Franz Ludwig Zahn (1798 - 1890)

Die Familie Zahn hat eine bewegte und bewegende Chronik. Woher kommen wir? Warum wurden wir, wie wir sind? Familiengeschichte wird lebendig, wenn es gelingt, uns den Personen, die sie gestaltet haben, anzunähern. Was hat sie bewegt? Unter welchen Bedingungen lebten sie? Wie gingen sie mit den Herausforderungen ihres Lebens um? Neben vielen Vorfahren, von denen wir leider wenig bis nichts wissen, treten einzelne Persönlichkeiten hervor, deren Leben und Wirken in besonderem Maße dokumentiert ist durch Publikationen, Berichte, Briefe.

Work in Progress: in den folgenden Rubriken tragen wir Informationen, Berichte und Zeugnisse über die Familie und einige ihrer Persönlichkeiten zusammen.

Die Herkunft der Familie Zahn
Johannes Gottlieb Zahn (1763 – 1845)

Mit Nikolaus Zahn (um 1580 – ca. 1659), einem Kürschnermeister und Senator in Greußen  (Thüringen) beginnt unsere Familienchronik. Über mehrere Generationen bildete das Städtchen Wasserthaleben das familiäre Zentrum der Zahns, die hier über vier Generationen als Pastoren wirkten und ab ca. 1820 begannen, hinaus zu ziehen in verschiedene Länder bis hin in weit entfernte Kontinente. Wasserthaleben ist bis heute nicht aus dem familiären Gedächtnis verschwunden.

Das Familienwappen
Das Wappen der Familie Zahn

Unser Familienwappen geht zurück auf Johann Michael Zahn (1671 – 1745). Zunächst war Jesus am Kreuz auf dem Schild zu sehen. Sein Enkel, Franz Ludwig Zahn (1798 – 1890) gab dem Wappen seine heutige Form und fügte drei Sterne für seinen Familienzweig hinzu. 

Persönlichkeiten
Johannes Zahn (1828 - 1905) im Familienkreis

Jede und jeder in unserer Familie ist eine besondere Persönlichkeit und verdient eine Eintragung in diese Rubrik – sie ist also ein Zukunftsprojekt und braucht noch viel Unterstützung. Wir fangen in der Vergangenheit bei unseren Ururgroßeltern und Urgroßeltern an, den Vorfahren unserer Familie.

Franz Ludwig Zahn (1798 – 1890)

 

Anna Zahn geb. Schlatter (1800-1853)

 

Anna Schlatter-Bernet (1773 – 1826)

 

Johannes Zahn (1828 – 1905)

 

Laura Zahn, geb. Wintgens (1839 – 1916)

 

Friedrich Wintgens (1770 – 1856)

Genealogien
Ahnentafel der Familie Zahn

Es existieren eine ganze Reihe von genealogischen Aufstellungen für einzelne Zweige der Familie Zahn, die von verschiedenen Generationen zusammengetragen wurden. Wir starten mit einer Reihe bebilderter Genealogie-Tafeln, die Prof. Ralf Dornhaus und Ellen Dornhaus (geb. Zahn) für ihren Familienzweig erstellt haben. Fortschreibungen der Genealogien bis in die gegenwärtigen Generationen finden sich im Mitgliederbereich.

Die Pastoren Zahn in Wasserthaleben und ihre Nachkommen

 

Franz Ludwig Zahn ( 1798 – 1890)

 

Adolf Zahn (1795 – 1866)

 

Gustav Adolf Zahn (1829 – 1890)

 

Johannes  Zahn (1828 – 1905)

 

Laura Zahn geb. Wintgens (1839 – 1916)

 

Hans Zahn (1875 – 1963)

 

Käthe Zahn geb. von Cossel (1881 – 1964)

von Cossel
Mackeprang