Liebe Familie,

wir möchten euch ganz herzlich zum Zahn ́schen Familientag einladen. Wie bereits im Weihnachtsrundbrief angekündigt, findet er dieses Jahr vom 30. September bis 2. Oktober 2022 statt.

Wieder haben wir uns ein reichhaltiges Programm ausgedacht und hoffen auf eure Teilnahme und diejenige weiterer Mitglieder eurer Familien. Kinder sind ebenfalls herzlich willkommen! Für sie planen wir ein extra Kinderprogramm.

Zentrale Programmpunkte finden im Hotel „Dampfmühle“ in Neukirchen-Vluyn statt. Es ist ein nettes 4 Sterne-Hotel, ca. 10 Minuten von Moers entfernt. Es gibt ein Zimmerkontingent für unseren Familienverband, das bis zum 15.06.2022 reserviert ist (Stichwort: Familie Zahn).

Den Auftakt unseres Familientages am Freitag, den 30.09., bildet die Sitzung des Familienrats, der Corona-bedingt zwei Jahre pausieren musste. Zu diesem sind dieses Mal alle Mitglieder des Familienverbands herzlich eingeladen, auch wenn sie nicht diesem Gremium angehören. An diesem Nachmittag werden wir anschließend eine kleine Ausstellung im Zahn ́schen Familienarchiv besuchen. Dies wäre auch eine gute eine Gelegenheit, eigene Familienunterlagen in unser Familienarchiv einzubringen. Im Anschluss stärken wir uns in dem gemütlichen Restaurant „Jules“ im Hotel „Dampfmühle“.

Am Samstag, den 01.10., begeben wir uns vormittags mit Dr. Scholten auf einen Rundgang durch den Moerser Schlosspark. Er verrät uns Geschichte und Geheim- nisse dieser schönen Anlage. Alternativ dazu können Kinder im Moerser Schloss unter Anleitung der Museumspädagogen eine mittelalterliche Spielstadt aktiv und kreativ erleben.

Nach einer kleinen Stärkung geht es dann zum traditionellen Rundgang über un- seren Familienfriedhof. Bei Kaffee und Kuchen im Hotel „Dampfmühle“ bespre- chen wir unsere Eindrücke und wenden uns der Mitgliederversammlung des Zahn ́schen Familienverbandes zu. Im Anschluss tauschen wir uns über Projekte des Familienverbands aus, wie zum Beispiel über die Fortschreibung unserer Genealogie. Hierzu bitten wir euch um eure Unterstützung. Näheres dazu findet ihr auf dem dazugehörigen Fragebogen. Der Abend gehört ganz der Geselligkeit, die wir – ebenfalls im „Jules“ in der „Dampfmühle“ – bei Speis, Trank und guten Gesprächen pflegen werden

Am Sonntagvormittag, den 02.10., klingt der Familientag mit einem Workshop- Konzert im Martinsstift aus, wofür wir mit musizierfreudigen Verwandten ver- schiedene Ensembles bilden, die während des Familientags in Moers proben. Eine knappe Stunde lang erklingen Werke von Bach, Mozart, Pachelbel und Dvorak. Mitspieler und Mitspielerinnen sind uns herzlich willkommen. Wenn ihr mit- spielen möchtet, meldet euch bitte bei Sabine. Nach dem Konzert ist kleiner Imbiss vorgesehen, nachdem wir gestärkt abreisen können.

In der Anlage findet ihr das Programm, die Tagesordnung für die Mitgliederver- sammlung, das Anmeldeformular, allgemeine Informationen sowie und den Fragebogen zur Fortschreibung unserer Genealogie.

Falls ihr Transfers während des Familientags wünschst, informiert uns bitte recht- zeitig, damit wir die Mitfahrgelegenheiten koordinieren können.

Wir hoffen, dass der Familientag stattfinden kann und dass viele von uns teil- nehmen können. Für unseren Familientag werden wir bezüglich Covid-19 die Regeln anwenden, die dann für private Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen gelten – ergänzt um einen Schnelltest, falls dieser nicht ohnehin erforderlich ist Wir bitten Euch um eine Antwort auf die Einladung bis zum 01.06.2022 an Sabine, damit wir eine Grundlage für die Organisation des Veranstaltungsprogramms haben.

Wir freuen uns auf ein fröhliches Wiedersehen in Moers!

 

Eure

Sabine, Friederike & Hans

 

Programmablauf, Anmeldeformulare und weitere Details finden sich im Mitgliederbereich.